Pflanzung von Lindenbäumen

In großer Gemeinschaftsarbeit wurden 11 Lindenbäume in Bachhagel entlang der St.-Georgs-Straße, die zum Friedhof führt, gepflanzt. Initiert wurde die Pflanzaktion vom Verein für Gartenbau, Natur und Umwelt. Aktive Unterstützung leisteten Mitglieder des Ortsverbandes der Grünen und des Jugendzentrums und weitere Helfer aus Bachhagel.

Die Bäume ersetzen zum Teil Birken, die schon vor Jahren gefällt wurden. Wegen der Auswirkungen des Klimawandels wurden statt flachwurzelnder Birken nun Linden gepflanzt, die dank tieferer Wurzeln auch trockene Sommerperionden besser überstehen. Die Bäume spenden Spaziergänger:innen Schatten, die zum Friedhof gehen und angesichts des Klimawandels zählt jeder neu gepflanzter Baum.

Neuste Artikel

Interkulturelle Teilhabe bei Kultur im Landkreis

Aktion zur UN-Klimakonferenz in Glasgow