Stellungnahme zum SPD-Antrag zu PV-Anlage

Wir würden dem Antrag der SPD auf Installierung einer PV-Anlage mit Stromspeicher auf den überdachten PKW-Stellplätzen beim Landratsamt gerne zustimmen. Denn der fachliche und sachliche Anteil des Antrages kann unter unserem Antrag „Ausrufung des Klimanotstandes“ subsumiert werden.

Bedingung für unsere Zustimmung ist jedoch die Rücknahme des diskriminierenden und beschämenden Antragsmottos „Arbeit an der Zukunft statt Freitage für die Zukunft“ durch die Kreistagsfraktion der SPD.

Neuste Artikel

Handys – zu schade für den Müll

Zukunft des Krankenhauses Wertingen war Thema der Jahresversammlung

Pflanzaktion in Bachhagel