Aktuelles

Popkulturpreis geht an die Kulturkneipe Chili – Video veröffentlicht

Kreisverband Dillingen

AKW Gundremmingen abgeschaltet

Ortsverband Wertingen

Rückblick auf ein herausragendes Jahr in Wertingen

Ortsverband Bachhagel

Pflanzung von Lindenbäumen

Alle Beiträge »

Termine

  • 3. Februar 2022 19:00

    Eva Lettenbauers Klimakonferenz

    Eva Lettenbauer (Landtagsabgeordnete für Bündnis 90/Die Grünen) lädt ein zur Online Klimakonferenz. Mit dabei sind Frau Prof. Traidl-Hoffmann und Johannes Wagner (Neumitglied des Bundestags für Bündnis 90/Die Grünen). Frau Prof. Traidl-Hoffmann ist Inhaberin des Lehrstuhls für Umweltmedizin an der Universität Augsburg und hat letztes Jahr gemeinsam mit der Wissenschaftsautorin Katja Trippel das Buch „Überhitzt“ veröffentlicht....

Social Media

BN und Grüne gemeinsam:Aus aktuellem Anlass, Video mit dem Song von Volker Panitz - rettet unser Donauried- heute beim Bürgerentscheid in Buttenwiesen. Alle Infos könnt ihr nachlesen unter: dillingen.bund-naturschutz.de/themen/ausbau-der-gv-donaumuenster-pfaffenhofen ... mehr...weniger
Auf Facebook anzeigen

23 Stunden

Grüne Dillingen a. d. Donau/ Kreisverbands Titelbild ... mehr...weniger
Auf Facebook anzeigen
Danke für Euren Einsatz.Tiertransporte: Tierschutz ist bisher auf der Strecke gebliebenZur heutigen Abstimmung im EU-Parlament über Tiertransporte erklären Renate Künast (Sprecherin für Ernährung und Landwirtschaft) und Zoe Mayer (Berichterstatterin für Tierschutz): Über Jahre hinweg ist der Schutz der Tiere auf ihrem Weg zur Schlachtung auf der Strecke geblieben. Regelmäßig wurden grausame Zustände bei Tiertransporten meist nur durch die Arbeit von Tierschutzorganisationen aufgedeckt. Viel zu lange wurden die Augen vor der Realität verschlossen und etwa die Verantwortung allein an einzelne Veterinärämter abgegeben.Das EU Parlament hat heute zwar einige wenige Verbesserungen des Tierschutzes gefordert, bleibt aber weit hinter den Erwartungen zurück. Es ist zum Beispiel unverständlich, dass die Forderung zur Begrenzung der Dauer aller Tiertransporte keine Mehrheit fand.Der Export von lebenden Tieren aus der Europäischen Union in Drittstaaten hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Soja wird tonnenweise aus Südamerika importiert um damit Tiere zu mästen, die dann wieder exportiert werden. Diese Agrarstrategie hat sich als Irrweg erwiesen, sie geht zu Lasten der Tiere, des Klimas, der Umwelt und letztendlich auch der Landwirtinnen. Unser Ziel ist ein Systemwechsel hin zu nachhaltiger Produktion und regionalen Wertschöpfungsketten mit mehr Transparenz für die Verbraucher*Innen. Wir werden uns daher auch mit aller Kraft für höhere Tierschutzstandards und striktere Kontrollen einsetzen. Der Schutz von Tieren darf nicht länger ignoriert werden. ...#tiertransporte #tierschutz #gruene #bündnis90diegrünen #karlsruhe #bundestag @renatekuenast 📸 @fotografiekaminski ... mehr...weniger
Auf Facebook anzeigen

Aus den Räten