Bewerbung von Stefan Norder für ein Direktmandat

Stefan Norder wurde als Bundestagskandidat von Bündnis 90/Die Grünen für den Wahlkreis 254 nominiert. Als einer von sechs schwäbischen grünen Bundestagskandidaten wird sich Stefan Norder auf der Bezirksversammlung am 14.03.2021 um das Votum der schwäbischen Delegierten bewerben. Das Votum der schwäbischen Delegierten wäre ein großer Schritt hin zu einem aussichtsreichen Platz auf der bayerischen Landesliste von Bündnis 90/Die Grünen für die kommende Bundestagswahl im September 2021. Im Folgenden Stefan Norders Bewerbung:

Bewerbung Stefan Norder

Neuste Artikel

Wertinger Grüne unterstützen das Ratsbegehren für den Bau eines Ärztezentrums am Ebersberg

Intensivierung Klimaschutzmanagement Landkreis Dillingen

Haushaltsrede 2021